Melden Sie sich jetzt zur kostenfreien Schnupperstunde an
Ukulele spielen – gemeinsam musizieren

UKULELE LEICHT LERNEN

In nur 5 Minuten das erste Lied begleiten können. Mit der Ukulele ist das möglich. Iris Maucher und Thomas Lorenz von der Musikwerkstatt Tettnang lehren die Ukulele auf eine ganz besondere Weise. Das selbst entwickelte Lehrkonzept vermittelt das Spielen auf der Ukulele in drei Stufen und verspricht von der ersten Stunde an Spaß am Musizieren für alle Altersstufen.

Die Ukulele erinnert an eine kleine Gitarre, die allerdings meist vier anstatt sechs Saiten aufgespannt hat. Ihr Name gibt bis heute Rätsel auf. Verbreitet ist jedoch die Geschichte, dass der Name aus dem Hawaiianischen stammt. Uku steht für Floh und lele bedeutet hüpfen. Wer schon einmal beim Ukulele spielen zugeschaut hat weiß, dass die Hände wie Flöhe über die Saiten springen. Portugiesische Seefahrer brachten die Ukulele im 19. Jahrhundert nach Hawaii. Die Hawaiianer banden das Instrument sehr schnell in ihre Kultur ein und entwickelten die damalige Version weiter. Die Ukulele begleitete königliche Empfänge, traditionelle Tänze der Inselbewohner und durfte beim gemeinsamen Musizieren nicht fehlen. So wundert es nicht, dass sich das einzigartige Instrument von Hawaii aus in der ganzen Welt verbreitete und sich zu einem Allround-Instrument entwickelt hat, das auf allen Kontinenten gespielt und gelernt wird.

 

5 gute Gründe Ukulele zu lernen

Handliche Größe
Deine Ukulele musst Du weder zusammenbauen noch verkabeln. Sie passt in Deinen Rucksack.
Ein echtes Erfolgserlebnis
Unser 3-stufiges Lernkonzept verspricht schnellen Erfolg. Mit drei Akkorden kann man schon zahlreiche Songs spielen.
Ein Instrument für Anfänger in allen Altersgruppen
Vorkenntnisse? Sind nicht nötig. Komm einfach vorbei und wir fangen an zu spielen.
Gemeinsam Singen und Musizieren
Die Ukulele begleitet Dich überallhin und begleitet jedes erdenkliche Lied, denn gemeinsam Singen macht Spaß und bringt Freude.
 
Pädagogisch wertvoll
Die Ukulele ist sehr beliebt in der musikalischen Früherziehung oder auch in der Betreuung älterer Senioren, weil Musik Kraft spendet.

5 Gründe, warum Sie Ukulele bei uns lernen sollen:

 

Bildergalerie

Wen unterrichten wir?

Lehrer
und Erzieher
Eltern und Kinder
ab 18 Monaten
Senioren
Sänger auf der Suche nach einer musikalischen Begleitung

UNSERE PHILOSOPHIE - EIN DREISTUFIGES ERFOLGSKONZEPT

Du wolltest schon immer ein Instrument lernen oder hast nach einer unkomplizierten Möglichkeit gesucht deinen Gesang zu begleiten? Das selbst entwickelte einzigartige dreistufige Lehrkonzept von Iris Maucher und Thomas Lorenz richtet sich an alle Altersgruppen und verspricht schnellen Erfolg und viel Freude beim Spielen der Ukulele. Das Besondere an der neuen Methode ist, dass zwei Stufen vor den eigentlichen Einstieg geschaltet werden. Was bedeutet das für Dich? Bereits von der ersten Stunde an kannst Du erste Akkorde auf der Ukulele spielen:

In Stufe 1 spielen wir auf „offen“ gestimmten Ukulelen, um sich besser auf den Rhythmus mit der Schlaghand und den Gesang konzentrieren zu können. Die Greifhand muss hier lediglich, in dem für den Akkord erforderlichen Bund, auf alle Saiten gedrückt werden. Dadurch sind bereits fast alle Volks- und Kinderlieder spielbar. Die Instrumente können wir auch vor uns auf den Tisch legen und mit der sogenannten Bottleneckspieltechnik mit Klangstäben die Lieder begleiten.

In Stufe 2 kommt die Greifhand in einfacher Anwendung mit ins Spiel und wir legen die Klangstäbe zur Seite. Wir lernen die Moll-Akkorde zu den Dur-Akkorden und decken bereits das ganze Spektrum ab. Wir spielen wonach uns der Sinn steht und können so sämtliche Lieder nach Akkordsymbolen mitspielen.

Erst in Stufe 3 gehen wir über zur sogenannten Standard-Stimmung. Mit der Sicherheit, die wir durch Stufe 1 und 2 erreicht haben, können wir uns nun leichter auf beide Hände konzentrieren.

Melde dich für die erste Schnupperstunde an!
Ukulele
Ruf uns gerne an 07542-52-44-8

Iris Maucher – Ukulele spielen mit Herzblut

IRIS MAUCHER - UKULELE LEHRERIN

Seit März 2016 ist Iris Maucher in der Musikwerkstatt Tettnang mit dabei und etabliert Ukulele-Kurse für ein interessiertes Publikum aller Altersklassen.

Zu Beginn als Konzept der musikalischen Früherziehung gestaltet, haben Iris Maucher,  und Thomas Lorenz, Leiter der Musikwerkstatt Tettnang, schnell erkannt, dass die Nachfrage nach Ukulele-Kursen groß ist und haben somit ihr Angebot auf unterschiedliche Zielgruppen erweitert. Auf dieser Webseite findest Du alle aktuellen Informationen zu unserem spannenden Ukulele-Kursangebot.

Iris Maucher musiziert mit Leidenschaft: schon in ihrer Kindheit spielte sie Akkordeon im Jugendorchester Fiorini und später dann im Jugendensemble. In Eriskirch sang sie in jungen Jahren im Jugendchor und gründete mit Ihren Kindern und gemeinsam mit Irene Hoffmann-Rehm einen Kinderchor, den sie viele Jahre leitete. Während dieser Zeit hatte sie die Chance einige Male mit Rolf Zuckowski zusammenzuarbeiten. Im gleichen Örtchen Eriskirch gründete Iris Maucher in der ortseigenen Schule auch ihre erste Ukulele-AG. Jahrelang leitete sie Mutter-Kind-Gruppen und sammelte Erfahrung in der musikalischen Früherziehung "Musikgarten". Eine konstante Weiterentwicklung als Musiklehrerin ist Iris Maucher wichtig. Derzeit besucht sie die Musikakademie Münsingen.

Die Leidenschaft für die Musik und speziell das Instrument Gitarre und Ukulele begleiten Iris Maucher schon fast ihr ganzes Leben. Andere Leute mit ihrer Begeisterung anzustecken, sieht Iris als Aufgabe und positive Herausforderung in ihrem Beruf. „Das Angebot richtet sich an Menschen fast jeden Alters. Ab 6 Monaten begrüßen wir die Kleinen bereits mit Mama und Papa gemeinsam in unseren Kursen der musikalischen Früherziehung "Musikgarten". Wir möchten die Musik und das gemeinsame Musizieren wieder zurück in die Familien von heute bringen. Und damit können wir nicht früh genug beginnen.“
UNSERE KURSE
  • Abendkurse Erwachsene (Erzieher/innen, Gruppenleiter usw)
  • dienstags
  • 18.30-19:00 Uhr
    19.15-20.00 Uhr
  • ausgebucht
    freie Plätze
  • 32,-€/Monat
    32,-€/Monat
  • 5-8 Personen
    fortlaufender Kurs
  • Früherziehung mit Ukulele
    Eltern / Kind-Gruppe
  • mittwochs
  • 9.00 - 9.40 Uhr
    9.50 - 10.30 Uhr
    10.40-11.20 Uhr
  • freie Plätze
    ausgebucht
    freie Plätze
  • 27,-€/Monat
    27,-€/Monat
    27,-€/Monat
  • maximal 6 Kinder In Begleitung eines Elternteils
  • Früherziehung mit Ukulele
    Eltern / Kind-Gruppe ab 12 Monate
  • dienstags
  • 17.45 - 18.30 Uhr
  • freie Plätze
  • 27,-€/Monat
  • max. 6 Kinder in Begleitung eines Erwachsenen
  • Wochenendkurs für Erwachsene oder Erzieher/innen
  • samstags
  • 10.00-13.00 Uhr
  • freie Plätze
  • 49,-€/einmalig
  • 5-8 Personen
  • Ferien- und Wochenendkurse auch mit Übernachtungsmöglichkeit auf Anfrage z.B. für Gruppenleiter/innen, Erzieher/innen, Lehrer/innen, Senioren, Vereine…als Intensivkurs
  • Samstag 19.08.2017 Kurs von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr auch als Wochenendkurs möglich.

Melde dich für einen Kurs an

Falls Du nicht sicher bist, welchen Kurs Du besuchen willst, ruf uns unter 07542-52-44-8 an.

* - Pflichtfelder

KONTAKT

Home | Impressum | Datenschutz

Tel:  07542-52-44-8
E-Mail: info@ukulele-leicht-lernen.de
Adresse: Kirchstraße 12, 88069 Tettnang

© «Ukulele leicht lernen», 2017

WebCanape: Entwicklung und Design by WebCanape